Termine nach telefonischer Anmeldung

 

 

Notwendige Unterlagen: Verordnung mit ärztlicher Diagnose und Befunde

 

 

Vereinbarte Termine müssen 24 Stunden vorher abgesagt werden - andernfalls werden diese in Rechnung gestellt